• Harwerth Fotografie

Babybauch Shooting zuhause in Georgsmarienhütte

Sandra und ihr Mann haben mir bei ihrem Babybauch Shooting die Möglichkeit gegeben, euch einen Einblick hinter die Kulissen eines solchen Shootings zu ermöglichen. Viele Fragen sich wahrscheinlich jetzt, was daran so toll sein soll auch mal hinter die Kulissen zu schauen.

Ich möchte euch so zeigen, wie man mit nur wenig Aufwand auch tolle Fotos in den eigenen vier Wänden machen kann.

Babybauch Shooting Warendorf


Die beiden wohnen in einer gemütlichen Wohnung, große Regale zieren das helle und freundliche Wohnzimmer. Die Wohnung ist in warmen Farben gestaltet und lädt somit zum Wohlfühlen ein.

Ich habe den beiden vor dem Shooting nicht wie sonst üblich einige Tipps gegeben sondern habe sie gebeten, alles so zu lassen wie es ist. Außerdem sollten Sie erstmal Kleidung anziehen, die ich meinen Kunden nicht für Shootings empfehlen würde um durch vorher nachher Bilder deutlich zu machen, wie wichtig auch Kleidung für ein Shooting ist.

Hier seht ihr die Bilder ohne meine Tipps vom Beginn des Shootings.


Nach diesen Bildern habe ich die beiden gebeten ein paar Kleinigkeiten in den Räumen zu ändern und sich andere Kleidung anzuziehen. Und das sind die Ergebnisse:


Ihr seht, wie viel auch nur kleine Veränderungen ausmachen können.

Und genau deswegen ist es wichtig, sich vor dem Shooting mit dem Fotografen auszutauschen und ihm ein paar Einblicke in die Location zu geben. So kann man schon vor dem Shooting alles Wichtige besprechen und es kann sofort losgehen. Natürlich gibt es während des Shootings immer noch die Möglichkeit Dinge zu besprechen und Kleinigkeiten zu ändern.


Wenn es zum Zeitpunkt des Shootings schon fertig ist finde ich es immer schön, auch ein paar Bilder im zukünftigen Kinderzimmer zu machen.


Sandra hatte außerdem den Wunsch ein paar Bilder in dem roten Kleid zu machen. Solche Wünsche versuche ich natürlich immer zu berücksichtigen.

Nicht alles ist immer so umsetzbar wie man es im Internet sieht aber ich gebe immer alles damit es ähnlich aussieht aber dennoch eure Persönlichkeit unterstreicht.


Wenn euch der Blick hinter die Kulissen interessiert, schaut euch gerne mein Video auf YouTube an: